Telekom Vertrag verlangern

Die eingesetzten technischen Prozesse wurden in unabhängigen Tests hinsichtlich ihrer Funktionalität und der Anonymitätssicherheit evaluiert. Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, der Verwendung anonymisierter Vertragsdaten (Altersgruppe, Postleitzahl, Geschlecht) zu widersprechen. zu beantworten, wenn die Telekom die in Artikel 84 der Verfassung festgelegten gleichen Medienmarktbedingungen einhält, wenn sie sich weigert, einen Vertrag mit United Media als Dienstleister zu einem vertraglich festgelegten Preis wie mit anderen Dienstleistern abzuschließen; 2.6. Um die A1 Smart Home App innerhalb der Vertragslaufzeit nutzen zu können, erhält der Kunde das nicht ausschließliche und nicht lizenzierbare Nutzungsrecht in Bezug auf die Applikationssoftware für den eigenen Gebrauch. Diese Software darf weder modifiziert, kopiert, übertragen noch dekompiliert werden. 1.4. Die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Leistungen und Bedingungen sind ausschließlicher Vertragsgegenstand. Wenn A1 zusätzliche Dienstleistungen über den vertraglich vereinbarten Leistungsumfang hinaus unentgeltlich erbringt, wird kein Anspruch in Bezug auf diese Leistungen geltend gemacht, und A1 kann diese Dienste jederzeit aussetzen oder beenden, ohne dass Sie Ansprüche auf Gewährleistung, Schäden oder außerordentliche Stornierung des jeweiligen A1 Smart Home Pakets haben. Bitte beachten Sie: Sie dürfen den Vertrag nur mit unserer Zustimmung an Dritte übertragen. Sie und der Neukunde haften gesamtschuldnerisch für folgende Ansprüche, die vor der Übertragung entstanden sind: Die Deutsche Telekom speichert Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihr Geschlecht und Ihre Bankverbindung, solange Sie einen Vertrag mit uns haben. Wenn Sie Ihr Vertragsverhältnis mit uns kündigen, löschen wir alle Ihre Daten am Ende des folgenden Kalenderjahres.

Dauerverträge: Sie und wir können den Vertrag mit Ablauf Ihrer individuellen Rechnungsfrist mit einer Kündigungsfrist von einem Monat ordnungsgemäß kündigen. Die Rechnungsperiode wird auf Ihrer Rechnung angezeigt. Sie können jedoch auch unsere Serviceleitung anrufen, um die relevanten Informationen zu erhalten. Der Tag des Eingangs der Kündigung ist für den Beginn der Kündigungsfrist maßgeblich. Wird die Frist nicht eingehalten, so tritt die Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Kraft. Unter Berücksichtigung des Rechtsstreits zwischen der Telekom als Kabelanbieter und United Media als Dienstleister, der durch die Weigerung der Telekom, einen Vertrag mit United Media über die Verteilung ihrer Kanäle abzuschließen, sowie die anschließende Ablehnung der Telekom an die Ausstrahlung von N1 TV unter fairen, transparenten und gleichen Marktbedingungen verursacht wurde, vertritt der Rat folgende Auffassung: Wenn wir Ihnen Dienstleistungen gegen Zahlung einer festen monatlichen Pauschale anbieten und diese Dienste Ihnen nur anteilig zur Verfügung stehen. während einer Frist, die unter einer Rechnungsperiode liegt, werden wir Sie bei Vertragsschluss unter Angabe der jeweiligen Rechnungsperiode ausdrücklich davon in Verabweisen. Wir sind berechtigt, für alle unsere Leistungen eine Rechnung mit einer konsistenten Kundennummer auszustellen – auch bei Leistungen aus unterschiedlichen Verträgen. Vertragsänderung im gegenseitigen Einvernehmen: A1 kann auch Änderungen mit dem Kunden vereinbaren. Mindestens einen Monat vor Inkrafttreten der vorgeschlagenen Änderungen erhält der Kunde ein Angebot zur Vertragsänderung im gegenseitigen Einvernehmen schriftlich (auch per E-Mail an die notifizierte Adresse), z.B.